Reader Suite - Engineering Mode

Art.Nr.:
06-06-01-0001
Lieferzeit:
Download Download
Lizenz:
Einzelplatz - unbegrenzt
999,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Reader Engineering Mode

Frequency Sweep - Reflected Power

Die Frequency Sweep - Reflected Power Messung erlaubt es, die von der Antenne zurückgestrahlte Leistung über einen eingestellten Frequenzbereich zu messen. Somit lassen sich Rückschlüsse auf die Güte der Antenne sowie das Zusammenspiel des Readers mit der Antenne ziehen.
Frequenzy Sweep - Reflected Power

Frequency Sweep - RSSI

Die Frequency Sweep - RSSI Messung erlaubt es die Umgebung des Readers zu vermessen. Dabei wird die am Reader empfangene Leistung in einem Diagramm dargestellt. Dadurch lassen sich eventuelle Störungen bzw. Interferenzen einer RFID Installation erkennen.
Frequenzy Sweep - RSSI

Reflected Power

Die Reflected Power Messung arbeitet im Gegensatz zu der Frequency Sweep - Reflected Power Messung auf einer festeingestellten Frequenz. Mit Hilfe dieser Messung kann die Veränderung der Bedingungen in einer sich ändernden Umgebung beobachtet werden.
Reflected Power

Tag Engineering Mode

Minimum Power

Mittels der Minimum Power Messung wird die minimale Leistung gemessen, welche ein Tag bei verschiedenen Frequenzen benötigt, um erkannt zu werden. Durch diese Messung lassen sich die Arbeitspunkte eines Tags im Zusammenspiel mit dem Reader ermitteln.
Minimum Power

Power vs. Read Count

Die Power vs. Read Count Messung ermittelt die Anzahl der Reads eines Tags bei verschiedenen Frequenzen und Leistungseinstellungen. Mittels dieser Messung lassen sich Lücken im Arbeitsbereich ermitteln, die eventuell durch Reflektionen oder Ähnliches hervorgerufen werden.
Power vs. Read Count